Aktuelles

 

Aktuelle Seite:  

Home

Aktuelles

Programmflyer 2023

Programm 2023 online

Der Programmflyer für die erste Jahreshälfte 2023 ist erschienen


Dieses Jahr ist zum ersten Mal ein weiterer Programmflyer für die zweite Jahreshälfte geplant. Der zusätzliche Flyer ermöglicht den Absolventen der Fortbildung Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe, die im Mai ihre Urkunde überreicht bekommen, ihre Touren gleich anzubieten und somit das gewohnte Programm zu erweitern und bereichern.

Im ersten halben Jahr gibt es ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot an geführten Wanderungen. An 29 Terminen können die LandkreiseVeilchen Hohenlohe und Schwäbisch Hall mit den Natur- und Landschaftsführern durchwandert und näher kennengelernt werden.

Den Schwerpunkt im ersten Halbjahr bilden die Kräuter– und Blumenwanderungen. Im Frühjahr ist es immer interessant, die ersten blühenden Pflanzen zu entdecken und dann später die Vielfalt und Üppigkeit der Blumenwiesen zu genießen. In Mulfingen-Hollenbach wird ein Kräuterkurs für Kinder angeboten, bei dem die Kräuter auch verkostet werden.

Ein weiteres Angebot für Kinder ist die Familienwanderung im März in Crailsheim, bei der die Gesteine, die ehemalige Landnutzung und das ehemalige keltische Leben der Gegend betrachtet werden.

Blicke in die Vergangenheit finden auch bei den Führungen „Archäologie und Schaumwein“ in Unterregenbach und „Den Nonnen auf der Spur“ in Gnadental statt.

PB220095.jpgDie monatlich stattfindenden Frauenwanderungen beginnen dieses Jahr in Wolpertshausen und bei weiteren Wanderungen in den darauffolgenden Monaten werden die Gemarkungen Oberrot, Sulzbach/Laufen und Vellberg erkundet.

Die erste Führung des neuen Programms wird Ende Januar angeboten – das Thema ist die Haller Landheg. Sie ist im Frühling nochmals Thema einer geführten Radtour. Bei einer weiteren Radtour Ende April wird die unterirdisch fließende Schandtauber im Norden des
Landkreises Schwäbisch Hall entdeckt. Sie ist nur an wenigen Stellen sichtbar und kommt im bayerischen Bettenfeld an die Oberfläche.

Als neue Themen gibt es dieses Jahr eine literarische Wanderung im Frühlingswald und eine Wanderung mit dem Schwerpunkt Wildbienen, die das Programm des ersten Halbjahres beendet.

Das gesamte Programm ist auf der Homepage unter „Angebote. Exkursionen“ – „Jahresprogramm“ zu finden. Dort kann es auch heruntergeladen werden. In gedruckter Form können Sie das Programm in den Rathäusern und bei den Touristikverbänden der beiden Landkreise finden.

Wir laden Sie herzlich ein, uns auf unseren Wanderungen durch das Hohenloher Land zu begleiten und vieles über die Landschaft, Landnutzung und die Mentalität der Hohenloher zu erfahren.

Ihre Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe