Skip to main content

Geschichte und Kultur

Das malerische Hohenlohe hat nicht nur eine beeindruckende Vielfalt an landschaftlicher Schönheit zu bieten, sondern ist auch voller Zeugnisse seiner langen Geschichte, denen man auf Schritt und Tritt begegnet. Hier hat Kultur gewirkt, hier ist Kultur entstanden, die Region ist auch heute weiterhin lebendig in Entwicklung. Mit diesen Aspekten befassen sich die Touren dieser Rubrik.

Die Stöckenburg bei Vellberg war schon zur Jungsteinzeit besiedelt und  Wurzeln der Region reichen bis zu den Kelten und Römern. In Mainhardt und Öhringen standen römische Kastelle. Der obergermanisch-raetische Limes, einst von den Römern erbaut, durchquerte Hohenlohe und zeugt von der antiken Vergangenheit. Die Alemannenstämme folgten, besiedelten die Gegend und prägten sie mit ihrer Kultur.  Das Adelsgeschlecht des Hauses Hohenlohe trägt den Namen der Region und ist tief mit der Geschichte Hohenlohes verwurzelt. Die ehemalige Reichsstadt Schwäbisch Hall florierte mit der Gewinnung von Salz und erfolgreichem Handel. Die Bistümer Mainz und Würzburg, das Zisterzienserkloster Schöntal gehörten zu den einflussreichen Grundherren.

Und deswegen heißt es zurecht: „In jedem Neschd a Schlouss“. Von eindrucksvollen Festungen bis hin zu prachtvollen Residenzen erzählen die Burgen und Schlösser von Hohenlohe eine reiche, jahrhundertelange Geschichte.  Kirchen, Klöster, Kapellen und Wegkreuze sind Spuren und Zeugen sich wandelnder und lebendiger Religiosität.  

Hohenlohe bietet eine bezaubernde Reise durch die Zeit. Tauchen Sie ein in die Welt der Burgen und Schlösser, und lassen Sie sich von der beeindruckenden Kombination aus Geschichte und Architektur verzaubern.

Das bieten wir zum Thema Geschichte und Kultur

Glauben, Leben und Arbeiten: Die Wettbachklinge und ihre Umgebung mit dem Diak

26. Mai 2024
Wir starten mit Informationen zum Brückenbauwerk, dem ehemaligen Aquädukt aus dem Jahre 1580. Weiter geht es durch die Wettbachklinge nach Weckrieden, weiter Richtung Breitenstein, wir nehmen die U......
Doris Kling

Stein & Wein

02. Juni 2024
Eine Exkursion durch die Weinberglandschaft bei Neuenstein-Eschelbach. Die Landschaft erzählt Geschichten Spannenden Ereignissen, seltsamen Vorkommnisse und ein traumhafter Blick auf die Hohenloh......
Roland Scholl

LoosWANDERN an und über die Jagst

08. Juni 2024
Herrliche Ausblicke, verwunschene Pfade, naturbelassene Klingen, Naturdenkmale, Burgen und Ruinen, Direktvermarkter, traditionsreiche Handwerke, alte Brücken und viel schöne Natur liegen auf unsere......
Iris Loos

Wildromantische Wanderung durch die Schmerachklinge – die Herrin der Klingen

09. Juni 2024
Wie alle Wanderungen von Jürgen Pfitzer steht auch diese unter dem Motto Landschaft erzählt Geschichte(n). Geschichten über Menschen, Natur, Kultur und Geschichte der Region. Geschichten von frü......
Jürgen Pfitzer

Reizvolles Gnadental - Entlang im Tal und auf den Höhen

09. Juni 2024
Wir wandern bergauf und bergab entlang dem Kulturlandschaftspfad Gnadental.Wir tauchen ein in Landschaft und Geschichte rund um Gnadental und lassen uns von der vielseitigen und schönen Landschaft ......
Anita Meyer

Die Mittwochsrunde - Es schlingert die Jagst

12. Juni 2024
Vor lauter Flusswindungen und Umlaufbergen kann man auf dem 6. Streifzug durch das Jagsttal leicht die Orientierung verlieren. Wir starten in Kirchberg und folgen der Hangkante in Richtung Mistlau.......
Thomas Raisig

Das Rätsel von Unterregenbach - Eine Rundwanderung durch das idyllische mittlere Jagsttal mit Schaumweinverkostung

16. Juni 2024
Wie alle Wanderungen von Jürgen Pfitzer steht auch diese unter dem Motto Landschaft erzählt Geschichte(n). Geschichten über Menschen, Natur, Kultur und Geschichte der Region. Geschichten von frü......
Jürgen Pfitzer

LoosWANDERN an und über die Jagst

06. Juli 2024
Herrliche Ausblicke, verwunschene Pfade, naturbelassene Klingen, Naturdenkmale, Burgen und Ruinen, Direktvermarkter, traditionsreiche Handwerke, alte Brücken und viel schöne Natur liegen auf unsere......
Iris Loos

Die Mittwochsrunde - WWW - Westheim - Wilhelmsglück - Wasserfall

10. Juli 2024
Die Themen Salz, Wasser und Geologie stehen auf der 7. Führung im Vordergrund. Vom ehem. Bergwerk Wilhelmsglück bei Westheim folgen wir dem Kocher bis zu einem beeindruckenden Wasserfall, der sich ......
Thomas Raisig

Traumwege an Gronach und Jagst

21. Juli 2024
Wie alle Wanderungen von Jürgen Pfitzer steht auch diese unter dem Motto Landschaft erzählt Geschichte(n). Geschichten über Menschen, Natur, Kultur und Geschichte der Region. Geschichten von frü......
Jürgen Pfitzer

Zeitreise in die klösterliche Kräuterheilkunde (2)

04. August 2024
Im frühen Mittelalter brachten Mönche von überall her Ableger und Samen auch fremder Kulturen in die Klostergärten. Gleichzeitig nutzen sie auch einheimische Pflanzen. Dank ihrer Sprachkenntnisse k......
Heike Kuhn

Die Mittwochsrunde - Über Burg Katzenstein nach Langenburg

14. August 2024
Auf der 8. Strecke geht es von Bächlingen in der Jagstaue nach Hürden. Von dort steigen wir steil hinauf zur ehem. Burg Katzenstein und wandern auf einem Höhenweg im schattigen Wald in Richtung Lan......
Thomas Raisig

Baumgötter und heilige Quellen

01. September 2024
Fast 1000 Jahre prägten die Kelten die Kultur in Europa. An einigen Orten in Hohenlohe finden sich noch Zeichen unserer geheimnisvollen Vorfahren. Ihre Weisheit ist uns in Märchen, Jahreszeitenritu......
Monika Fitzlaff

LoosWANDERN an und über die Jagst

07. September 2024
Herrliche Ausblicke, verwunschene Pfade, naturbelassene Klingen, Naturdenkmale, Burgen und Ruinen, Direktvermarkter, traditionsreiche Handwerke, alte Brücken und viel schöne Natur liegen auf unsere......
Iris Loos

Zu Kelten und Germanen

08. September 2024
Gehen Sie mit auf eine Zeitreise zu Kelten und Germanen. Entdecken wir die Zeugnisse vergangener Kulturen in der Landschaft, wie die keltische Ringwallanlage am Zargenbuckel und die verwunschene Bu......
Heike Kuhn

Die Mittwochsrunde - Geheimnisvoller Fels an der Jagst

11. September 2024
Zur 9. Tour starten wir in Dörzbach, schauen kurz zum Schloss Eyb. Vorbei an Eiskellern führt uns der Weg jenseits der Jagst hinauf zu Schloss und Kirche Messbach. Bei St. Wendel zum Stein erleben ......
Thomas Raisig

Zeitreise in die klösterliche Kräuterheilkunde (3)

22. September 2024
Im frühen Mittelalter brachten Mönche von überall her Ableger und Samen auch fremder Kulturen in die Klostergärten. Gleichzeitig nutzen sie auch einheimische Pflanzen. Dank ihrer Sprachkenntnisse k......
Heike Kuhn

Wo bin ich denn hier gelandet? (2)

22. September 2024
Wie ist das mit Salz und Heller?  Warum heißt der Kocher „Kocher“? Wo waren eigentlich die Römer? War Hall eine reiche Reichsstadt? Bei einer entspannten Wanderung für alle, die neu in Schwäbisch H......
Detlef Kölling

Nord und Süd - "Natur und Kultur"

22. September 2024
Wenn es der Kocher ermöglicht, erleben wir das „Kleb“ hautnah. Wir hören aus vergangenen Zeiten, lassen den Blick von der Ruine Lichteneck schweifen, erfahren über den Wandel der Kulturlandschaft u......
Birgit Breuninger

Rund um den Balkon Hohenlohes

03. Oktober 2024
Hoch thront das Bergstädtchen Waldenburg über der Hohenloher Ebene. Wie ist der markante Höhenzug entstanden? Begeben wir uns auf eine (geologische) Zeitreise vom Fuß der Waldenburger Berge hinauf ......
Thomas Raisig

Die Mittwochsrunde - Durch die Flur rund um Steinkirchen

09. Oktober 2024
In Steinkirchen im Kochertal beginnt unser 10. Streifzug durch das Hohenloher Land. An der romanischen St. Michaelskirche vorbei geht es steil die Pfarrsteige hinauf. Auf einem Panoramaweg genießen......
Thomas Raisig

LoosWANDERN an und über die Jagst

12. Oktober 2024
Herrliche Ausblicke, verwunschene Pfade, naturbelassene Klingen, Naturdenkmale, Burgen und Ruinen, Direktvermarkter, traditionsreiche Handwerke, alte Brücken und viel schöne Natur liegen auf unsere......
Iris Loos

Schöne An- und Aussichten auf einem Teil des Pfad der Stille Dörzbach

19. Oktober 2024
In gemütlichem Tempo wandern wir von Dörzbach über die Eiskeller zur schönen Kirche nach Meßbach. Dabei genießen wir verschiedene An- und Aussichten und erfahren Geschichte(n)....
Nicole Dörr

Das Jagsttal von Hohebach bis Ailringen im Wandel der Zeit

20. Oktober 2024
Über die Jahrhunderte hat sich das Jagsttal immer wieder verändert:Wir entdecken verschiedene Gesteinsformationen aus unterschiedlichen Jahrtausenden. Durch die Nutzung wurde das Jagsttal zur Kultu......
Albert Haas

Nördliche Haller Landheg am Orlacher Höhenrand

01. Dezember 2024
Die nördliche Haller Landheg ganz einfach..... von Orlach aus am Höhenrand entlang Richtung Kochertal, bis zur schon sehr lange abgegangenen ehemaligen Burg Enningen. Wir haben herrliche Ausblicke......
Peter Frenz

Die Mittwochsrunde - Tiefe Einblicke und schöne Ausblicke rund um Schwäbisch Hall

11. Dezember 2024
Unsere letzte und 12. Mittwochsrunde 2024 führt uns nach Schwäbisch Hall. Durch die enge Wettbachklinge steigen wir hinauf auf die Haller Ebene. Über Oberlimpurg, mit eventuellem Abstecher zur Ruin......
Thomas Raisig

Was hat ein Philosoph, Heilige, Narren und Gebäck mit Langenburg zu tun? (2)

16. Juni 2025
Die Umgebung von Langenburg erleben, das ist Erholung pur für Leib und Seele. Die Ruhe und die schöne Natur des Jagsttales lassen uns den Alltag für eine gewisse Zeit vergessen. Erleben Sie mit mir......
Christina Hansel

Anita Meyer

Landschaften, Kultur, Geschichte...

Beate Leidig

Als tief in der Region verwurzelte Hohenloherin liegt es mir am Herzen, für die Besonderheiten dieser Landschaft mit ihren tief eingeschnittenen Muschelkalktälern, ihren Ebenen und Anhöhen, Burgen ......

Christina Hansel

Über mich...Hallo liebe Naturfreunde, ich freue mich, dass ihr mich auf unserer neuen Webseite gefunden habt. Als Natur- und Landschaftsführerin, staatl. anerkannte Erzieherin, Schulwanderführerin,......

Daniel Gernhardt

Landschaft, Geschichte, Bäuerliche Arbeitswelt...

Detlef Kölling

Als einst hinzugezogenes Nordlicht begeistern mich Landschaft, Geschichte und Eigenarten der Region Hohenlohe. Es gibt helle Anhöhen mit weiter Sicht und enge Klingen mit alten Bächen. Es gibt Spur......

Jürgen Pfitzer

Hohenlohe, Schwäbisch Hall und das Limpurger Land mit ihren Flüssen, Tälern, Ebenen und Höhen unterhaltsam erleben...

Karin Heckmann

Als Kind der Region fühle ich mich schon immer unserer hügeligen Landschaft verbunden. Ich freue mich darauf, die wunderbare Natur-, Kultur und Geschichte dieses Landstriches allen Interessierten n......

Karl Wunderlich

Geschichte, Kulturlandschaft, Wandern...

Klaus Kuch

Nur durch weitergegebenes Wissen kann Geschichte weiterleben! Es liegt mir sehr am Herzen, die alten Geschichten der hohenloher Ortschaften aufleben zu lassen, verpackt in einer Wanderung in reizvo......

Monika Fitzlaff

Kunst, Natur, Wandern...

Natalie Gundel

Entdecke mit mir Baden-Württembergs fränkischen Osten mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Du hörst Geschichte und G'schichtlich (Geschichten), lernst die Landschaft um Rot am See  und im westlichen Teil d......

Peter Frenz

Über mich...

Roswitha Gronemann

Brücke zwischen Natur und KunstAls leidenschaftliche Malerin, die sowohl die Schönheit der Natur als auch die Welt der Malerei sehr schätzt, möchte ich diese beiden Leidenschaften miteinander verwe......

Susanne Kraft

Dorfleben früher -  Leben mit der Natur Ich bin Susanne Kraft und als Landwirtstochter aufgewachsen. Meine Eltern und Großeltern stammen alle aus dem Jagsttal.Mein Interesse an Geschichte und regi......

Thomas Raisig

Das Trias-Land Hohenlohe hat mich geprägt. Früh war ich in den Bächen und Klingen rund um Künzelsau unterwegs um Fossilien aus dem Muschelkalk zu sammeln. In den Felsen des Kochersteins suchten wir......